Einfach Italien

Nicht umsonst kommt der weltweit beliebteste Satz für ein gutes Leben auf Italienisch – „la dolce vita“. Italien vermittelt uns ein Erlebnis, bei dem sich alles um ein schönes und gutes Leben dreht – die atemberaubende Aussicht auf die grünen Täler und malerischen Dörfer, die beeindruckende Architektur in den großen Städten, die auf der ganzen Welt kaum ihresgleichen sucht, das hervorragende italienische Essen, aus Luxusrestaurants bis hin zu Pizzen, Eis und Desserts und die reiche Kultur, von der ein großer Teil die Grundlage der Kultur der ganzen Welt ist.

Sie sind eingeladen zu einer Reise durch das Land des Stiefels, um neue Welten, unbekannte Orte und Erlebnisse zu entdecken, die Sie sonst nirgendwo finden werden.

Rom

„Alle Wege führen nach Rom“, sagt ein bekanntes Sprichwort, und für diejenigen, die die Stadt bereits besucht haben, ist es so klar, dass es wahr ist. Es ist unmöglich zu ignorieren Rom – eine beeindruckende Stadt mit einer großartigen, reichen und reichen Geschichte, eine Stadt, die die ganze Welt mit Bewunderung anstarrte (und immer noch trägt), voller weltlicher Herrlichkeit. Eine der touristischsten und schönsten Städte der Welt lädt zu einer Zeitreise ein und erleben Sie eine aufregende, modische, romantisch, köstliche und seltene Qualität. Sie müssen Rom einfach mindestens einmal in Ihrem Leben besuchen.

Italien ist wahrscheinlich das angesagteste Land in Europa, und (Mailand) ist die angesagteste Stadt des angesagtesten Landes. Die Modehauptstadt Europas bietet neben Designerklamotten und akribischem europäischen Chic auch viele Sehenswürdigkeiten, atemberaubende Architektur die Jahrtausende zurückreicht und feinste Küche. Die Konzentration der interessanten Orte in Mailand in einem relativ kleinen Umkreis ermöglicht es, die Stadt zu bereisen und alles, was sie zu bieten hat, einfach und bequem zu genießen.

Das Weltwunder und sein Name ist Venedig (Venedig) ist ein Ort, den man ganze Tage hintereinander erkunden, lernen und entdecken kann und das Geheimnis seiner Magie immer noch nicht versteht. Die Kanäle und Brücken, die Restaurants, die engen Gassen, die Stände und die Atmosphäre in den Straßen sind etwas, das schwer in Worte zu fassen ist und mindestens einmal im Leben erlebt werden sollte. Die „sichtbare“ Aussicht, die von fast jedem Punkt der Stadt zu sehen ist, wird Ihnen ein Erlebnis bieten, das einfach nirgendwo sonst auf der ganzen Welt zu vergleichen ist. Lernen wir Venedig kennen.

Sie möchten das „echte Italien“ kennenlernen? (Neapel) ist die Stadt für Sie. Eine Stadt mit einer wahnsinnig lebhaften Atmosphäre, die von der Bewunderung ihrer Architektur und wilden Landschaften bis hin zu totalem Chaos und Chaos in ihren engen Gassen reicht. Die seit v. Chr. bestehende Hauptstadt der Region Kampanien repräsentiert die authentische italienische Kultur in all ihren Facetten. Viele Teile davon zählen zum UNESCO-Welterbe, und man kann tagelang herumspazieren, ohne müde zu werden und ohne nach Hause gehen zu wollen. Und wir haben noch nicht einmal über die beste Pizza der Welt gesprochen…

Die Städte in ganz Italien sind mit seltener Schönheit ausgestattet und die Flügel der Geschichte sind in fast jeder Ecke zu hören. Und doch über allen steht wohl die Hauptstadt der Provinz Toskana – die erstaunliches Florenz. Einige sagen, dass es schwer ist, der Schönheit der Stadt zu widerstehen, also warnen wir im Voraus, dass einem davon tatsächlich schwindelig werden kann. Eine Geschichte, die fast 2,000 Jahre zurückreicht, Mythen, Heldengeschichten, Abenteuer und einige der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte der Neuzeit machen (Florenz)Ein Muss bei jedem Besuch in Italien.

Das kann man sagen (Turin) ist die am meisten „unterschätzte“ Stadt unter den italienischen Städten – eine erstaunliche Stadt, die Touristen und Besuchern so viel bietet, und noch weniger von ihnen kommen ohne ersichtlichen Grund dorthin. Also sind wir hier, um zu sagen – geh nach Turin. Verpassen Sie nicht eine der faszinierenden Städte Norditaliens, die Ihnen selten schöne Plätze, eine feine Restaurantszene, aristokratische Gebäude, Einkaufsmöglichkeiten, Nähe zu den Alpen und die Skigebiete und natürlich eine der großartigsten Fußballmannschaften Europas – Juventus. Einen Besuch wert.

Von allen Beschreibungen, die zur Verherrlichung verwendet werden können (Verona), scheint uns, dass „die malerischste Stadt Italiens“ die Beschreibung ist, die sie genau trifft. Eine majestätische und prächtige Erscheinung, weitläufige belebte Plätze in der Nähe Gardasee und atemberaubende Ausblicke bilden das Puzzle einer der Säulen der italienischen Geschichte. Die Stadt der Liebenden Romeo und Julia aus William Shakespeares berühmtem Stück bietet Ihnen ebenfalls ein Verliebtheitsgefühl auf den ersten Blick. einfach kommen

Das wunderschöne Juwel Süditaliens lädt Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis atemberaubender Landschaften ein, die von engen und kurvenreichen Straßen aus betrachtet werden, deren Befahren ein Abenteuer für sich ist. Das magische Geheimnis von (Sorrent) ist zwischen den Bergen und Klippen und den Meeresbuchten versteckt, die ein Bild vervollständigen, das keinen Filter braucht, sondern Ihre Augen. Wenn Sie nach Süden fahren, ist Sorrento ein Muss.

Eines der beliebtesten Reiseziele der Welt, dessen Name vor jeder Touristenhütte steht, die sich mit einer authentischen ländlichen Note vergleichen möchte und sofort „toskanisch“ wird. Nicht umsonst verbindet man den Namen mit dieser Region schöne ländliche Landschaften, Das ist die Wahrheit. Jenseits der Landschaft, (Toskana) bietet eine Reise der Neugier, Inspiration und einer fröhlichen Atmosphäre, gewürzt mit dem besonderen Geschmack der Weine aus den Boutique-Weingütern, in denen sich die Region auszeichnet, und dem Duft von Lavendel, dessen Felder die gesamte Region färben. EIN Urlaub in der Toskana ist wirklich ein Urlaub in einer anderen Welt.

Mehr von Einfach